Telefonnummer

040 68 89 64 79

E-Mail

mayuree-thaimassage@online.de

Öffnungszeiten

Mo - Sa: 10 Uhr - 20 Uhr

Sie wünschen sich eine sanfte Ganzkörpermassage, die nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihren Geist entspannt? Hierfür bieten sich die Aromaöl-Massagen in Hamburg an, welche die traditionelle Thai-Massage mit einer Ganzkörpermassage verbinden, bei der die Lockerung und Entspannung Ihrer Muskulatur im Vordergrund steht. 

Was ist eine Aromamassage / Aromaöl-Massage?

Die Aromaöl-Massage entspringt der Aromatherapie, deren Wirkung schon seit tausenden Jahren bekannt ist und über die Zeit reifte. Noch heute, in Zeiten der Schulmedizin, weiß man, dass sich ein bestimmter Duft im Zusammenspiel mit speziellen Massagetechniken wie der Thai-Massage angenehm auf den Organismus auswirkt.

Welche Öle werden bei der Aromaöl-Massage eingesetzt?

Bei der Aromaöl-Massage kommen selbstverständlich ausschließlich hochwertige Öle zum Einsatz, um Ihren Rücken zu pflegen und massieren. Die Basis liegt in einem originalen Duftöl aus Thailand,  jedoch können Sie auch gerne Ihr Lieblingsmassageöl mitbringen. Gemeinsam wählen wir das richtige Öl abhängig von dem gewünschten Massageziel aus.

Ätherische Öle und ihre Wirkung

Düfte haben eine größere Wirkung auf uns, als uns oft bewusst ist: Nicht nur der gute Duft eines guten Essens oder Parfüms weckt positive Gefühle, auch ätherische Öle bewirken eine olfaktorische Stimulation. Diese Stimulation reizt unsere Stimmung und damit unseren Organismus: Unsere Muskelspannung, Herzfrequenz, Hirnströmung, Körpertemperatur und unser Blutdruck verändern sich. Glückshormone wie Serotonin, Endorphine und Noradrenalin werden ausgeschüttet und machen uns zufriedener und glücklicher. Diese positiven Eigenschaften nutzt die Aromaöl-Massage aktiv für Sie.

Meine Duftöle

Wählen Sie zwischen den Duftnoten Rose, Lilie und Jasmin und erleben Sie ein wahres Fest für Ihre Sinne und die positive Wirkung auf Ihren Geist und Körper.

Duftöl Rose

Der Duft der Rose harmonisiert Ihre Psyche, kann Schlafstörungen verbessern und die Stimmung aufhellen. Weiterhin wirkt es, Kopfschmerzen, nervöse Herzbeschwerden und depressive Verstimmungen lindern.

Duftöl Lilie

Lilien-Duftöl wird sehr aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften geschätzt. Der verführerische Duft wirkt weiterhin depressiven Verstimmungen und Angespanntheit entgegen und kann Herzprobleme lindern.

Duftöl Jasmin

Der sinnliche Jasmin-Duft gilt als einer, der als ermutigend und stärkend empfunden wird, der den Geist und die Sinne aufleben lässt.

Wie wirkt eine Aromaöl-Massage?

Die thailändische Aromaöl-Massage wirkt durch die knetenden Berührungen und Aromen stressabbauend, durchblutungsfördernd und stimuliert das Herz-, Kreislauf- und Muskelsystem. Sie spüren, wie Sie sich beim Einmassieren wohler fühlen und „loslassen“ können. Der Langzeiteffekt einer gesunden Durchblutung und eines gesunden Herz-, Kreislauf- und Muskelsystems besteht in dem besseren Transport von Nährstoffen, Mineralien und Sauerstoff und das geminderte Risiko für Erkrankungen. Die ätherischen Öle sorgen für Tiefenentspannung, durch die ein erholsamer und tiefer Schlaf wieder möglich wird, während Geist und Körper regenerieren.

Wie viel kostet eine Aromaöl-Massage?

Informationen zu den Kosten einer Aromaöl-Massage finden Sie hier.

Wie läuft eine Aromaöl-Massage ab? Ihr Besuch bei Mayuree

Damit Ihre Aromaöl-Massage zum Erlebnis für alle Sinne wird, finden Sie hier eine kleine Anleitung zu Ihrem Besuch.

Ein Tipp vorweg

Bitte verzichten Sie auf ein ausgiebiges Essen vor dem Besuch oder den übermäßigen Konsum von Alkohol.

Massage ohne Stress

Sie benötigen keine spezielle Kleidung, denn diese legen Sie während der Behandlung komplett ab. Während der Aromaöl-Massage ist es wichtig, das Öl direkt auf der Haut anzuwenden, denn nur so kann es seinen vollen Effekt erzielen.

Nach der Aromaöl-Massage

Im Anschluss an diese besondere Thai-Massage erhalten Sie Zeit für sich, um sich auszuruhen und sie zu einem ruhigen Ende zu bringen. Springen Sie nicht sofort auf und ziehen Sie sich an, sondern kommen Sie in Ruhe im Alltag an und nutzen Sie die soeben gewonnene Entspannung.

Wem eine Aromaöl-Massage guttut

Sie fühlen sich gestresst, ausgelaugt, verspannt oder sind häufig krank? Dann kommen Sie vorbei und die sanfte Aromaöl-Massage verhilft Ihnen zu mehr Wohlbefinden.


Sollten Sie erkrankt sein (Erkältung, Prellung, Entzündung, Knochenbruch oder Ähnliches) oder in den ersten drei Monaten schwanger sein, kann die Massage kontraproduktiv sein. Haben wir bereits einen Termin vereinbart, melden Sie sich gerne und wir finden einen neuen.